SDG
10

Reduzierte Ungleichheit

Reduzierte Ungleichheit
By 
Inhaltsverzeichnis

SDG 10, "Reduzierte Ungleichheit", ist ein entscheidendes und wegweisendes Ziel innerhalb der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen. Hier ist, warum SDG 10 von entscheidender Bedeutung ist:

Soziale Inklusion:

SDG 10 basiert auf dem Prinzip, niemanden zurückzulassen. Es fordert die Reduzierung von Ungleichheiten in Einkommen, Wohlstand und Zugang zu Chancen, um sicherzustellen, dass alle Einzelpersonen und Gruppen vollständig an der Gesellschaft teilnehmen können.

Armutsreduktion:

Durch die Bekämpfung von Ungleichheiten trägt SDG 10 zur Verringerung der Armut bei (SDG 1). Es wird anerkannt, dass Armut oft mit Ungleichheiten bei Einkommen und Zugang zu Ressourcen verbunden ist.

Wirtschaftswachstum:

Die Reduzierung von Ungleichheiten fördert nachhaltiges Wirtschaftswachstum (SDG 8), indem sichergestellt wird, dass mehr Menschen aktiv zu wirtschaftlichen Aktivitäten beitragen und davon profitieren können.

Gesundheit und Wohlbefinden:

Die Ansprache von Ungleichheiten verbessert die Gesundheitsergebnisse (SDG 3), indem sichergestellt wird, dass marginalisierte und gefährdete Gruppen Zugang zu Gesundheitsdiensten und einer gesunden Lebensumgebung haben.

Bildung:

SDG 10 fordert den gleichberechtigten Zugang zu hochwertiger Bildung (SDG 4) für alle, unabhängig von ihrer Herkunft, um den Kreislauf von Armut und Ungleichheit zu durchbrechen.

Geschlechtergleichstellung:

Die Förderung der Geschlechtergleichstellung (SDG 5) ist ein wesentlicher Bestandteil von SDG 10. Es setzt sich für gleiche Chancen, Rechte und Behandlung für alle Geschlechter ein.

Abbau von Diskriminierung und Ausgrenzung:

Dieses Ziel richtet sich gegen Diskriminierung und Ausgrenzung aufgrund von Rasse, Ethnizität, Religion, Behinderung und anderen Faktoren und fördert eine inklusivere Gesellschaft.

Migranten und Vertriebene:

SDG 10 erkennt an, wie wichtig es ist, die Rechte und das Wohlergehen von Migranten, Flüchtlingen und Vertriebenen zu schützen, um Schwachstellen zu verringern und den sozialen Zusammenhalt zu fördern.

Progressive Besteuerung:

Das Ziel unterstreicht die Bedeutung einer progressiven Besteuerung und einer Politik des sozialen Schutzes zur Verringerung der Ungleichheiten bei Einkommen und Vermögen.

Globale Partnerschaften:

Die Verwirklichung von SDG 10 erfordert internationale Zusammenarbeit und Partnerschaften, um Ungleichheiten innerhalb und zwischen Ländern zu beseitigen. Es erfordert eine einheitliche Politik auf globaler Ebene.

Umweltgerechtigkeit:

Zur Bekämpfung von Ungleichheiten gehört auch die Gewährleistung einer gerechten Verteilung von Umweltvorteilen und -belastungen im Einklang mit den Zielen zum Umweltschutz (SDGs 12, 13, 14 und 15).

Zugang zu grundlegenden Dienstleistungen:

DG 10 fördert den gleichberechtigten Zugang benachteiligter und marginalisierter Bevölkerungsgruppen zu grundlegenden Dienstleistungen wie sauberes Wasser, sanitäre Einrichtungen und Gesundheitsversorgung (SDGs 3 und 6).

Datenerhebung:

Die Verbesserung der Datenerhebung und die Aufschlüsselung nach Einkommen, Geschlecht, Alter und anderen Faktoren sind unerlässlich, um Fortschritte zu verfolgen und Maßnahmen wirksam zu gestalten.

Zusammenfassend ist SDG 10, "Reduzierte Ungleichheit", entscheidend, weil es das allgegenwärtige Problem von Ungleichheiten in Einkommen, Wohlstand und Zugang zu Chancen angeht. Die Erreichung dieses Ziels hat weitreichende Auswirkungen auf die Reduzierung von Armut, das Wirtschaftswachstum, Gesundheit und Wohlbefinden, Bildung, Geschlechtergleichstellung und soziale Inklusion. Es repräsentiert einen bedeutenden Schritt hin zu einer gerechteren, gleichberechtigteren und inklusiveren Welt, in der alle Einzelpersonen und Gruppen die Möglichkeit haben, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Einfach nachhaltig investieren

Eröffene ein Anlagekonto, mit dem du in Fonds investieren kannst, die deinen Wertvorstellungen entsprechen.

Moniflo-App herunterladen
Einfach nachhaltig investieren
Gut zu wissen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

FAQ

No items found.